Kochbuch

Gekochte Karotten:

 

Zutaten: 1-2 Karotten, Brühe, Gewürze(scharf!), 1 TL Öl oder 2 EL Wasser

 

Zubereitung: Öl oder Wasser in einen Topf geben. Erhitzen. Die Karotten schälen und in Scheiben (evtl. Viertel) schneiden. In das heiße Wasser/Öl geben. Kurz andünsten. Dann etwa eine halbe Tasse Brühe dazugeben und weichkochen.

Ich variiere beim würzen immer mit Schwarzkümmel, Tabasco, Paprika, Cayenne-Pfeffer, Curry, Balsamico-Essig, Ingwer, etc.... Je nachdem auf was ich Lust habe.

"Pudding":

 

Zutaten: Ungesüßte Sojamilch(oder jede andere kalorienarme Milch), Stärke, Süßtstoff, Kakao/Vanille,...

Extras: Eiweiß(steig geschlagen), gemahlene Mandeln, Aroma, kalorienarme Marmelade/Kompott, Zimt, ...

 

Zubereitung: Die Milch mit 1-2 EL Stärke verrühren, Vanille od. Kakao dazugeben, mit Süßstoff süßen. In einen Topf geben und kochen (oder Tasse in die Mirkowelle) bis es sich verdickt. Evtl. nochmal nachsüßen.

 

Jetzt kann man nach Belieben Extras hinzufügen. Das Eiweiß muss man schlagen und unterheben. Anschließend nochmal erhitzen. Das macht es schön locker.

 

Ich spiele mich immer ein wenig mit den Zutaten. Das bringt Abwechslung in die Sache! :)